Wolves-Profi Traoré im Fokus von Tottenham – Conté nähert sich Milliarden-Marke

Zitat von Der-Tor-im-zm


Ohne jetzt zu hart zu klingen, aber Traore ist so einer der Fußballer der vielleicht mal öfter auf dem Fußballplatz/Taktikschulung sein sollte als im Kraftraum. So viel Vitality und so wenig used to be dabei rumkommt. 5 Scorer in den letzten 55 Premier League Spielen, diese Saison ging diesbezüglich noch gar nichts.

Stimmt das eigentlich dass der vor jedem Spiel mit Babyöl eingerieben wird, damit die Gegner ihn nicht halten können? stark

Ist so der Untypischste Spieler aus der Barcaschule, den man kennt.

Immer noch besser als damals Lilian Thuram mit Knoblauch…Traore riecht dann wenigstens gutLachend

Zitat von Titelkrampf

Zitat von Der-Tor-im-zm

Ohne jetzt zu hart zu klingen, aber Traore ist so einer der Fußballer der vielleicht mal öfter auf dem Fußballplatz/Taktikschulung sein sollte als im Kraftraum. So viel Vitality und so wenig used to be dabei rumkommt. 5 Scorer in den letzten 55 Premier League Spielen, diese Saison ging diesbezüglich noch gar nichts.

Stimmt das eigentlich dass der vor jedem Spiel mit Babyöl eingerieben wird, damit die Gegner ihn nicht halten können? stark

Ist so der Untypischste Spieler aus der Barcaschule, den man kennt.

Und steht dabei bei einem Marktwert von 28 Millionen Euro… Unfassbar.

Bei einer passenden Offerte muss man ihn abgeben, mit Trincao, Podence, Neto and loads others stehen ausreichend qualitativ hochwertige Flügelspieler zur Verfügung.

Adama ist ein sehr frustrierender Spieler. Ich habe ihn oft spielen sehen und es gibt wirklich niemanden mit dem ich ihn vergleichen könnte. Auf der einen Seite ist dort jemand mit wahnwitzigem Tempo und großartigem Dribbling, aber gleichzeitig so schlecht im letzten Pass, dass einem die Haare ausfallen als Wolves Fan.

Seine schlechten Scorerwerte sind wirklich besorgniserregend, allerdings wäre es falsch ihn darauf zu reduzieren. Wenn er spielt, bindet er eternal 2 Gegenspieler, strahlt immer eine gewisse Gefahr aus (paradox ich weiß). Er reißt oftmals Lücken durch seine schnellen Tempodribblings, macht das Spiel schnell und dynamisch…manchmal aber auch sehr langsam und statisch. Öffnet Räume für Mitspieler bei seinen Vorstößen.

Ein Conte will ihn als Schienenspieler in seinem 352 Gadget und um ehrlich zu sein wäre ich mal gespannt wie er sich dort schlägt. Die Laufleistung und grundlegenden Attribute eines solchen bringt er sicher mit, natürlich mit Fragezeichen in seinem Defensivverhalten (zu schade ist er sich dafür nicht) und in der Fähigkeit seine Mitspieler besser in Szene zu setzen (Flanken vor allem).

Zitat von Der-Tor-im-zm


Ohne jetzt zu hart zu klingen, aber Traore ist so einer der Fußballer der vielleicht mal öfter auf dem Fußballplatz/Taktikschulung sein sollte als im Kraftraum. So viel Vitality und so wenig used to be dabei rumkommt. 5 Scorer in den letzten 55 Premier League Spielen, diese Saison ging diesbezüglich noch gar nichts.

Stimmt das eigentlich dass der vor jedem Spiel mit Babyöl eingerieben wird, damit die Gegner ihn nicht halten können? stark

Ist so der Untypischste Spieler aus der Barcaschule, den man kennt.

Ja, dass stimmt tatsächlich.

Gibt ein lustiges Meme dazu:

„200 liter Babyöl, 0 Scorer – Adama Traore for you“

Davies auf hyperlinks und Adama Traore auf rechts wäre definitiv eine brutale Kombination used to be Geschwindigkeit


angeht grins

Bis ca. 30 Meter vor dem Tor hat er richtig gute Bewegungen und Läufe drin, mit und ohne Ball.


Da sind dann auch mal feine Dribblings und teilweise gute Zuspiele drin.


Leider ist der Output seit jeher ein Bid.

Er trifft extrem häufig völlig überhastete Entscheidungen und nimmt den Kopf irgendwann einfach


nicht mehr hoch.


Noch dazu versucht er stets auf Biegen und Brechen seine Tempo zu nutzen, rennt dabei aber eben


zu häufig auch den Mitspielern davon.


Auch sein bulliger Körper ist dabei nicht immer eine Hilfe, weil er oft dazu neigt das Tempo zu verschleppen


wenn 1-2 Gegner ihn stellen.

Er mag physisch unfassbare Geschwindigkeit haben, aber es fehlt eben auch die Reaktions – und Handlungsschnelligkeit im Kopf.

Zur Quelle

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.