The North Face x Gucci: Chapter 2 – das sind die neuen Kinds

Es gibt aber nicht ausschließlich Outside-Bekleidung. Neben der für The North Face typischen warm-isolierten Daunenjacken gibt es Kuschelige Slides, Bucket Hats, Norweger-Strickjacken mit Reißverschluss und sogar Umhängetaschen kommen mit einem Gucci-Twist. 

Hier zu kaufen:

Das Beste an der Kollektion? Das herkömmliche Nylon wurde durch regeneriertes, recyceltes Econyl® ersetzt und 100 Prozent der Daunenisolierung ist als “verantwortungsvoll” zertifiziert. Sogar die Verpackung ist durchdacht: Es werden umweltfreundliches Papier, Kartons und Schachteln mit Griffen verwendet, um die Verwendung von Einkaufstüten zu vermeiden.

Valuable points zum Free up

Die neue Kollektion ist ab sofort über die Website von Gucci und zum Beispiel über Farfetch sowie Matchesfashion erhältlich. The North Face x Gucci Chapter Two kam ohne Vorwarnung auf den Markt und versetzt americavor dem anstehenden Skiurlaub in einen wahren Kaufrausch. Angesichts des großen Erfolgs der ersten Kollektion wird die zweite Kollektion sicher schnell ausverkauft sein.

Credits für die Kampagne: Kreativdirektor: Alessandro Michele; Artwork-Direktor: Christopher Simmonds; Fotografen und Regisseure: Durimel; Keep-up: Thomas De Kluyver; Haarstylist: Andrea Martinelli

Musik Credits: „Whisk“, Künstler: Moby; Musik und Textual hiss material von R. M. Hall und A. Badalamenti; © Richard Hall Song Inc / BMG Rights Management (UK) Ltd / Anlon-Song Co. – Bobkind Song; (P) Lizenziert mit freundlicher Genehmigung von Exiguous Idiot

The North Face x Gucci: Das waren die ersten Looks der Kooperation

Anfang Herbst letzten Jahres kündigten die beiden Marken The North Face und Gucci ihre bevorstehende Zusammenarbeit an: „The North Face x Gucci“. Nach der vorangegangenen Zusammenarbeit mit dem avantgardistischen Mark MM6 by Maison Margiela wagte sich die Outside-Marke The North Face nun wieder an ein Mark aus dem Bereich der High-Style – und überraschte mit der unerwarteten Zusammenarbeit. (Lesen Sie auch: Die neuen Gucci-Looks sind da – und sie läuten eine neue Ära ein

Inventive Director: Alessandro Michele; Artwork Director: Christopher Simmonds; Photographer & Director: Daniel Shea; Keep Up: Thomas De Kluyver; Hair stylist: Alex Brownsell

The North Face x Gucci

Drei Clips kündigten die Kooperation “The North Face x Gucci” an

Obwohl Kooperationen für The North Face nichts Ungewöhnliches mehr sind, stellt diese Zusammenarbeit eine Premiere dar. Nach Namen wie Junya Watanabe, Supreme, Hender Contrivance, Mind Ineffective und MM6 by Maison Margiela stand nun erstmals ein Urgestein unter den Luxuslabels an der Seite der US-Outside-Marke. Gucci hingegen scheute sich bisher davor, mit Outside-Marken zusammenzuarbeiten und kreierte stattdessen eigene Versionen von Wanderschuhen, Regen- und Winterjacken. 

In drei ähnlichen Teaser-Clips kündigte Gucci die bevorstehende Zusammenarbeit auf Instagram an. Doch mehr als die Emblems beider Marken auf einer Flagge und ein paar Landschaftsaufnahmen sowie ein Zelt mit Handtuch darauf waren nicht zu sehen. Danach folgte ein größeres Kampagnenvideo, das mehr von der Kollektion zeigt. (Auch interessant: „Gucci x Mytheresa“ – Onlineshop launcht exklusive Kollektion von Gucci

“Unsuitable Moon Rising”; Written by John Fogerty; Performed by Creedence Clearwater Revival; Published by Concord Song Community, Inc.; Recording courtesy of Craft Recordings, a division of Concord

Die Style-Kooperation setzt Zeichen für mehr Nachhaltigkeit

Während The North Face seit Jahren dafür bekannt ist, den Kohlenstoffausstoß des Unternehmens und der Produktionsstätten zu reduzieren, hatte Gucci in dem Bereich in der Vergangenheit bisher weniger anzubieten. Doch nachdem das Luxuslabel im Juni 2020 mit “Off the Grid” seine erste nachhaltige Kollektion aus recycelten, organischen und biobasierten Materialien auf den Markt brachte, zeigt auch Gucci wieder mehr Engagement in diesem Sektor und brachte sich somit offenbar auch bei The North Face ins Gespräch. (Außerdem: A$AP Rocky, Iggy Pop, und Tyler, the Creator schmeißen eine surreale Gucci-Party – mit kiloweise Spaghetti)

The North Face x Gucci: Die ersten Bilder der Kollektion

Der sehr laute Stil von Alessandro Micheles Gucci geht eine wunderschöne Liaison mit der Marke The North Face ein, die für die freie Natur gemacht ist – wie die Kampagne zur Kooperation von Daniel Shea zeigt. Die einzelnen Pieces der Kollektion (wie Jacken, Schuhe und Taschen) klauen Muster aus der Umgebung, für die sie gemacht sind: ganze Blumenwiesen, inspiriert von North Face-Mustern aus den 70er-Jahren, explodieren auf Daunenjacken, Rucksäcken und Kleidern.

Zur Quelle

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.