Netflix: Diese Filme und Serien kommen im Januar neu zu dem Streaming-Dienst

Als der NFL-Coach Sean Payton (Kevin James) zwei Jahre nach seinem Perfect-Bowl-Sieg suspendiert wird, kehrt er in seine Heimatstadt zurück, wo er hofft, eine neue Beziehung zu seinem 12-jährigen Sohn aufzubauen, indem er dessen Jugend-Footballteam auf die Sprünge hilft. “Twilight”-Werwolf Taylor Lautner brilliert in der Rolle des Assistenztrainers.

Weitere Filme, die ab Januar neu bei Netflix zu sehen sind

Pünktlich zum 20. Jubiläum der “Harry Potter”-Filmreihe erweitert Netflix sein Archiv um die Oktologie sowie deren Auskopplungen “Fantastische Tierwesen” und “Grindelwalds Verbrechen” (ab 1.1.); zudem erscheint der dritte Teil von “John Wick” am 23. Januar.

Auf diese neuen Serien freuen wir uns:

Rebelde – Jung und rebellisch

Ab 5. Januar

Die spanischsprachige Telenovela “Rebelde Capability” wurde Anfang des Millenniums zu einer Sensation in Lateinamerika. Nach dem Erfolg der argentinischen Version, der die Band Erreway hervorbrachte, wurde ein mexikanischer Ableger produziert, in dem auch “Rogue One“-Darsteller Diego Luna seine ersten Schritte als Schauspieler machte. Nun widmet sich ein Reboot der nächsten Generation von Internatsschülern, die sich ihre häuslichen, persönlichen und romantischen Probleme von der Seele singen und tanzen wollen. Fans von Teen-Soaps wie “Gossip Lady” oder „Élite“ dürften auf ihre Kosten kommen.

The Journalist

Ab 13. Januar

Zur Quelle

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.