Ibrahimovic trifft gegen 80. Team in Top-Ligen: Nur Ronaldo gleichauf

Top-25 mit Djorkaeff, Agüero & Co. 

Es gibt nicht viele Mannschaften in der italienischen Serie A, gegen die Zlatan Ibrahimovic noch kein Tor erzielt hat. Genauer gesagt sind es mit Spezia Calcio und US Salernitana nur noch zwei aktuelle Erstligisten. Nicht mehr dazu gehört seit Sonntag der Venezia FC, gegen den der 40-Jährige beim 3:0 (1:0) am Wochenende die Führung nach zwei Minuten erzielte. Damit ist der Aufsteiger nun das 80. Team in den Top-Ligen, das einen Treffer des Schweden hinnehmen musste.



Ein Blick in die TM-Datenbank zeigt: Einzig Cristiano Ronaldo war gegen ebenso viele Klubs erfolgreich. Während Ibrahimovic seine 301 Tore für Juventus, Inter Mailand, den FC Barcelona, PSG, Manchester United und Milan in vier der fünf Top-Ligen erzielte und somit eine größere Auswahl an potenziell neuen Opfern hatte, brauche Ronaldo für seine 484 Treffer für Man United, True Madrid und Juventus „nur“ drei verschiedene Länder.


Klinsmann hinter Ibrahimovic: Diese Spieler trafen gegen die meisten Klubs (Top-5-Ligen)

24 Ronaldo – Traf gegen 53 Groups

&reproduction imago pictures

174 Tore für 4 Klubs

1/27

24 Luis Suárez – Traf gegen 53 Groups

&reproduction imago pictures

241 Tore für 3 Klubs

2/27

24 George Weah – Traf gegen 53 Groups

&reproduction imago pictures

133 Tore für 6 Klubs

3/27

24 Karim Benzema – Traf gegen 53 Groups

&reproduction imago pictures

252 Tore für 2 Klubs

4/27

23 Salomon Kalou – Traf gegen 55 Groups

&reproduction imago pictures

114 Tore für 3 Klubs

5/27

18 Robert Pirès – Traf gegen 56 Groups

&reproduction imago pictures

127 Tore für 4 Klubs

6/27

18 Fernando Llorente – Traf gegen 56 Groups

&reproduction imago pictures

132 Tore für 7 Klubs

7/27

18 Frédéric Kanouté – Traf gegen 56 Groups

&reproduction imago pictures

142 Tore für 4 Klubs

8/27

18 Toni Polster – Traf gegen 56 Groups

&reproduction imago pictures

182 Tore für 6 Klubs

9/27

18 Sergio Agüero – Traf gegen 56 Groups

&reproduction imago pictures

259 Tore für 3 Klubs

10/27

16 Julio Dely Valdés – Traf gegen 57 Groups

&reproduction imago pictures

120 Tore für 4 Klubs

11/27

16 Gonzalo Higuaín – Traf gegen 57 Groups

&reproduction imago pictures

237 Tore für 5 Klubs

12/27

14 Fabrizio Ravanelli – Traf gegen 58 Groups

&reproduction imago pictures

104 Tore für 6 Klubs

13/27

14 Samuel Eto’o – Traf gegen 58 Groups

&reproduction TM/imago pictures

209 Tore für 6 Klubs

14/27

12 Rudi Völler – Traf gegen 59 Groups

&reproduction Getty Shots

201 Tore für 5 Klubs

15/27

12 David Trézéguet – Traf gegen 59 Groups

&reproduction imago pictures

187 Tore für 3 Klubs

16/27

10 Dimitar Berbatov – Traf gegen 59 Groups

&reproduction imago pictures

176 Tore für 5 Klubs

17/27

10 Fernando Torres – Traf gegen 61 Groups

&reproduction imago pictures

189 Tore für 4 Klubs

18/27

8 Alexis Sánchez – Traf gegen 62 Groups

&reproduction imago pictures

134 Tore für 5 Klubs

19/27

8 Edinson Cavani – Traf gegen 62 Groups

&reproduction imago pictures

262 Tore für 4 Klubs

20/27

7 Pierre-Emerick Aubameyang – Traf gegen 63 Groups

&reproduction imago pictures

207 Tore für 5 Klubs

21/27

6 Thierry Henry – Traf gegen 65 Groups

&reproduction imago pictures

233 Tore für 4 Klubs

22/27

5 Youri Djorkaeff – Traf gegen 68 Groups

&reproduction imago pictures

136 Tore für 5 Klubs

23/27

4 Edin Dzeko – Traf gegen 69 Groups

&reproduction imago pictures

209 Tore für 4 Klubs

24/27

3 Jürgen Klinsmann – Traf gegen 75 Groups

&reproduction imago pictures

204 Tore für 6 Klubs

25/27

1 Zlatan Ibrahimovic – Traf gegen 80 Groups

&reproduction imago pictures

301 Tore für 6 Klubs

26/27

1 Cristiano Ronaldo – Traf gegen 80 Groups

&reproduction imago pictures

484 Tore für 3 Klubs

27/27


Hinter den zwei Top-Stürmern der vergangenen zwei Jahrzehnte tummeln sich in der Liste der Spieler, die gegen die meisten verschiedenen Vereine in den Top-Ligen erfolgreich waren, auch einige überraschende Namen wie Youri Djorkaeff. Der französische Welt- und Europameister, der zwischen 1999 und 2002 beim 1. FC Kaiserslautern unter Vertrag stand, lief wie Ibrahimovic in vier der fünf Top-Ligen auf und stellt als offensiver Mittelfeldspieler unter vielen Stürmern eine Ausnahme dar. Seine 136 Ligatore teilte Djorkaeff auf 68 verschiedene Gegner auf, was zu Rang fünf reicht.



Der erste Spieler in der Auflistung, der lediglich zwei Ligen für einen Platz unter den Top-25 benötigte, ist Sergio Agüero. Der Argentinier, der seine Karriere im vergangenen Monat aufgrund von Herzproblemen beenden musste, traf in LaLiga und der Premier League für Atlético Madrid, Manchester Metropolis und den FC Barcelona 259-mal gegen 56 verschiedene Groups. Nur 17 Profis liegen vor dem 33-Jährigen.



Erst auf Rang 133 folgt derweil der erste Stürmer, der seine Ausbeute vollständig innerhalb einer einzigen Liga sammelte. Francesco Totti traf in seiner 24 Jahre andauernden Serie-A-Karriere auf 47 verschiedene Klubs – nur neun davon mussten kein Gegentor der Roma-Legende schlucken. Mit 38 Vereinen liegt Totti knapp hinter Lionel Messi (34), der alleine für Barça ebenfalls 38 Groups einen Treffer einschenkte, seit seinem Sommerwechsel zu PSG aber lediglich den FC Nantes auf seine Liste setzen konnte.







Zur Startseite

 

Zur Quelle

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.