Helfer aus Stuttgart: Reiches Leben im armen Fischerort – was Julian Zisler in Südafrika erlebt hat

Julian Zisler mit drei seiner Schützlinge Foto: privat

Julian Zisler mit drei seiner Schützlinge

Foto: privat

Mitten in der Pandemie als Volontär nach Südafrika – warum Julian Zisler diese Entscheidung wieder genau so treffen würde.

Lokales: Daniela Eberhardt (ma)

07.01.2022 – 18: 01 Uhr

Stuttgart – Zu Weihnachten ist Julian Zisler zurückgekommen. Zuvor hat der Stuttgarter 15 Monate als Volontär in einem Fischerort in Südafrika gearbeitet – trotz Corona. „Das struggle das beste Jahr meines Lebens“, sagt der 23-Jährige.

Unsere Empfehlung für Sie

Zur Quelle

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.