FC Chelsea holt 0:2-Rückstand gegen FC Liverpool auf: Manchester Metropolis profitiert

Mohamed Salah

Man Metropolis jetzt zehn Punkte vorn 

Im Premier-League-Duell zwischen dem FC Chelsea und dem FC Liverpool hat es am Sonntag vier Tore, aber keinen Sieger gegeben. Die beiden Manchester-Metropolis-Verfolger trennten sich nach einem hochklassigen Fußballspiel mit 2:2 (2:2) und verpassten es so, den Rückstand auf Spitzenreiter Man Metropolis wesentlich zu verkürzen. Zu einem Wiedersehen zwischen den deutschen Trainern Thomas Tuchel und Jürgen Klopp kam es in London nicht, weil Liverpool-Coach Klopp wegen Corona-Verdachts nicht dabei sein konnte.





Tuchels Chelsea kam vor eigenem Publikum besser ins Spiel, doch die Gäste gingen an der Stamford Bridge in Führung. Sadio Mané (9. Minute) und Mohamed Salah (26.) trafen für die Reds. Doch kurz vor der Halbzeitpause schlugen die Blues durch Mateo Kovacic (42.) und Christian Pulisic (45.+1) zurück. In der zweiten Hälfte lieferten sich beide Mannschaften einen unterhaltsamen Schlagabtausch, bei dem sowohl Chelsea-Torwart Edouard Mendy als auch Liverpools Ersatzkeeper Caoimhin Kelleher Großchancen parierten.



Während bei Liverpool neben Klopp auch die Profis Roberto Firmino, Joel Matip und Torwart Alisson wegen Corona-Verdachts fehlten, stand bei Chelsea Romelu Lukaku nicht im Kader. Tuchel hatte ihn nach seinen kritischen Aussagen in einem Interview gestrichen. Stürmer Timo Werner fehlte nach seiner Corona-Erkrankung weiter fitnessbedingt.


Trio um Lukaku an der Spitze: Die wertvollsten Spieler der Premier League

29 Richarlison – FC Everton – Marktwert: 55 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

Stand: 23. Dezember 2021

1/30

29 Reece James – Chelsea – Marktwert: 55 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: +10 Mio. €

2/30

23 Alisson – FC Liverpool – Marktwert: 60 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

3/30

23 Fabinho – FC Liverpool – Marktwert: 60 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

4/30

23 Wilfred Ndidi – Leicester – Marktwert: 60 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

5/30

23 Gabriel Jesus – Man Metropolis – Marktwert: 60 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

6/30

23 João Cancelo – Man Metropolis – Marktwert: 60 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: +5 Mio. €

7/30

23 Diogo Jota – FC Liverpool – Marktwert: 60 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: +15 Mio. €

8/30

20 Raphaël Varane – Man United – Marktwert: 65 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: -5 Mio. €

9/30

20 Andrew Robertson – FC Liverpool – Marktwert: 65 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

10/30

20 Bukayo Saka – FC Arsenal – Marktwert: 65 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

11/30

18 Rodri – Man Metropolis – Marktwert: 70 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

12/30

18 Kai Havertz – Chelsea – Marktwert: 70 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

13/30

14 Rúben Dias – Man Metropolis – Marktwert: 75 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

14/30

14 Mason Mount – FC Chelsea – Marktwert: 75 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

15/30

14 Bernardo Silva – Man Metropolis – Marktwert: 75 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: +5 Mio. €

16/30

14 Declan Rice – West Ham – Marktwert: 75 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: +5 Mio. €

17/30

10 Jack Grealish – Man Metropolis – Marktwert: 80 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: -20 Mio. €

18/30

10 Sadio Mané – FC Liverpool – Marktwert: 80 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: -5 Mio. €

19/30

10 Heung-min Son – Tottenham – Marktwert: 80 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: -5 Mio. €

20/30

10 Trent Alexander-Arnold – FC Liverpool – Marktwert: 80 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: +5 Mio. €

21/30

6 Raheem Sterling – Man Metropolis – Marktwert: 85 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: -5 Mio. €

22/30

6 Jadon Sancho – Man United – Marktwert: 85 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: -5 Mio. €

23/30

6 Marcus Rashford – Man United – Marktwert: 85 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

24/30

6 Phil Foden – Man Metropolis – Marktwert: 85 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: +5 Mio. €

25/30

4 Kevin De Bruyne – Man Metropolis – Marktwert: 90 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: -10 Mio. €

26/30

4 Bruno Fernandes – Man United – Marktwert: 90 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

27/30

1 Harry Kane – Tottenham – Marktwert: 100 Mio. €

&replica imago pictures

Änderung: -20 Mio. €

28/30

1 Mohamed Salah – FC Liverpool – Marktwert: 100 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

29/30

1 Romelu Lukaku – Chelsea – Marktwert: 100 Mio. €

&replica imago pictures

Keine Änderung

30/30


In der Premier-League-Tabelle bleiben die Londoner mit 43 Zählern auf Platz zwei und haben zehn Punkte Rückstand auf Spitzenreiter und Titelverteidiger Man Metropolis. Mit einem Punkt weniger belegt Liverpool den dritten Tabellenplatz. Die Reds haben allerdings eine Partie weniger absolviert als die beiden Konkurrenten.




Zur Startseite

 

Sehr unterhaltsame 1. Hz, starkes Spiel und ein unfassbar hohes Niveau beider Mannschaften und die Geschwindigkeit die beide Mannschaften auf den Platz bringen ist einfach Wahnsinn.

Bitter aber, dass Metropolis dadurch doch einen gewaltigen Vorsprung hat. Aber auch wenn Metropolis unter Guardiola so konstant ist wie wahrscheinlich sonst nur Bayern in der BuLi, kann man in England immer auf eine schwächere Segment hoffen. Deshalb verfolge ich diese Liga weiter gespannt.

Wenn Chelsea bald wieder die richtigen Ergebnisse holt und die Abwehr wieder bisschen stabilisiert ist Chelsea für mich einer der Topfavoriten auf die CL

Zitat von R9naldo

Zitat von MiraculousEmJay

CIty hatte bisher nicht den Hauch von Verletzungspech oder Coronaproblemen – und der Kelch wird an denen auch nicht vorbeigehen.


Die anderen Teams wurden zum Teil extrem gebeutelt von der Krise, und diese „Glückssträhne“ seitens Metropolis nicht ewig wahren…


Zudem hatte man schon mit Arsenal auf sportlicher Ebene richtig viel Glück gestern…

Naja, Metropolis wurde vielleicht nicht so extrem gebeutelt, aber „nicht den Hauch“ ist dann doch auch wieder übertrieben.


Haben beispielsweise Foden und Zichenko grade jetzt erst gegen Arsenal wegen Covid gefehlt. Unter anderem ein De Bruyne fiel diese Saison auch schon wegen Corona aus.


Ferran Torres fiel sehr lange aus (wurde jetzt verkauft), Mendy wurde verhaftet, Stones ist aktuell nicht match, Rodri fiel vor kurzem aus und gab gegen Arsenal sein Comeback, Walker fiel die letzten Wochen aus usw.


Klar hat den ein oder anderen Verein schlimmer getroffen, aber „nicht den Hauch“ trifft es jetzt auch nicht.

Allerdings. Völliger Quark vom Vorposter, der die Spiele anscheinend nicht wirklich zu verfolgen scheint. Zudem fallen Ausfälle bei Metropolis wohl auch deshalb nicht so auf, weil sie einen sehr breiten und gleichmässig besetzten Kader und zudem keine klaren Stammspieler haben. Used to be hat aber nichts mit Glück zu tun hat …

Echt geiles Spiel, hat richtig Spaß gemacht zum Zusehen. Hätte es Chelsea etwas mehr gegönnt, aber ein Unentschieden ist bei diesem Spielverlauf auch echt okay. Nur schade, dass es den beiden Teams in der Tabelle nichts genutzt hat.

Metropolis ist inzwischen schon in einer sehr komfortablen Lage und falls sie den Titel dieses Jahr auch holen sollten, sind von den letzten fünf Meisterschaften vier an die Skyblues gegangen (Stand Mai 2022). Das ist schon krass und geht in die Richtung der anderen Ligen, wo es auch einen Serienmeister gibt.

Zur Quelle

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.