FA Cup: Arsenal fliegt erneut bei Zweitligist Nottingham Forest raus

Grabban Matchwinner 

Der FC Arsenal ist überraschend in der dritten Runde des FA Cups gescheitert. Die „Gunners“ mit Bernd Leno im Tor verloren am Sonntag beim Zweitligisten Nottingham Forest 0:1 (0:0). Lewis Grabban erzielte in der 83. Minute den Siegtreffer für den zweimaligen Europapokalsieger der Landesmeister und wiederholte damit den Pokal-Coup von Nottingham gegen Arsenal aus dem Jahr 2018 (2:4).



Das Aus des allerdings mit vielen Reservisten angetretenen FC Arsenal ist die zweite große Überraschung an diesem Wochenende neben dem K. o. von Newcastle United gegen den Drittligisten Cambridge United (0:1).







Zur Startseite

 

Zur Quelle

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.