Eintracht Frankfurt: Amin Younes sagt Sivasspor wegen Gehalt ab

Ich habe mir mal die Mühe gemacht Younes beeindruckende Karriere zusamenzufassen.


Aus Zeitgründen beschränke ich mich auf die Negativen Seiten (und das war verdammt viel Arbeit)

1 jahr vor auslaufen Seines Vertrages bei Ajax :


(quelle Sport1):


Nationalspieler Amin Younes hat seinen Wechsel nach Italien zum Serie-A-Tabellenführer SSC Neapel aus privaten Gründen abgesagt.


Italienischen Medien zufolge absolvierte Younes gar bereits den Medizincheck beim Tabellenführer der Serie A. Napoli soll Younes einen Vertrag für fünfeinhalb Jahre und Ajax eine Ablösesumme von fünf Millionen Euro angeboten haben.

Während er so vorbildlich sein letztes vertragsjahr bei Ajax erfüllt (bzw auf der Bank aussitzt), wird er leider suspendiert.


Denn offenbar erfüllt Younes verträge nur wenn es er für „nötig“ hält.


(Quelle Spiegel):


Fußball-Nationalspieler Amin Younes ist nach seiner verweigerten Einwechslung vorläufig aus dem Profikader von Ajax Amsterdam verbannt worden. Der 24-Jährige werde in den kommenden zwei Wochen mit der zweiten Mannschaft trainieren, teilte der niederländische Rekordmeister mit. Younes hatte am Sonntag im Heimspiel gegen den SC Heerenveen (4:1) kurz vor Schluss seine Einwechslung verweigert, weil er sie für „unnötig“ hielt.

Musterprofi Younes wechselt dann ein Jahr später Ablösefrei zu Neapel aber nicht ohne Stress, Ahmed Younes hält soviel von Verträgen das er gleich 2 unterschrieb.


Quelle Transfermakt):


Gegenüber der „Bild“-Zeitung betonte nun ein laut des Berichts früherer Berater von Younes, Sedat Duraki, noch einmal genau das: „„Zu einhundert Prozent! Amin hat beim VfL Wolfsburg einen Vertrag unterschrieben!“ Das Blatt, das Duraki jetzt zitiert, hatte schon vor einiger Zeit darüber berichtet und sogar eine Vertragslänge von vier Jahren genannt. Auch der „Kicker“ berichtete über einen Kontrakt, der wieder aufgelöst worden sei.


Hintergrund sollte wiederum ein Zwist zwischen Younes und Neapel gewesen sein. Die Italiener behaupteten, der Offensivmann habe sich bereits im Winter vertraglich an den Verein gebunden. Dem widersprach der Nationalspieler bereits kurz darauf.

quelle Sport1):


Verweigert der fünfmalige deutsche Nationalspieler den Transfer, droht ihm eine Klage. Neapel liegt nach eigenen Angaben ein von Younes unterzeichneter Vertrag vor. „Sollte Younes andere Wege beschreiten, wird er dafür auf finanzieller Ebene die Verantwortung übernehmen müssen“, hatte Neapels Rechtsanwalt Mattia Grassani der „Gazzetta dello Sport“ gesagt.

Obwohl er geleugnet hat einen Vertrag mit Neapel zu haben wechselte er doch dorthin wohl um eine rechtliche Klärung zu vermeiden und verkündet complete geläuterd (Quelle TM) :


„Ich bin für alles, used to be ich tue, selbst verantwortlich und trage die Konsequenzen. Ich habe Fehler gemacht“, sagte er: „Ich habe den falschen Menschen vertraut, war naiv. Das kreide ich mir an. Manche Leute wollten mir Flöhe ins Ohr setzen. Und ich habe sie mir leider reinsetzen lassen.“

Sein ehemaliger Berater Duraki dazu (Quelle Bild):


„Amin soll sich nicht als Opfer darstellen! Er ist kein Opfer von Beratern. Ich kenne Menschen, mit zwei Gesichtern. Er hat allerdings gar keins. Er ist falsch!“

Nachdem bisher eine einzige gute saison hatte (bei Ajax) die ihm zum Nationalspieler machte und ihm einen fetten Vertrag bei neapel einbrachte und seinem ex-club dem er das alles mitzverdanken hatte keinen cent einbrachte war seine karriere am Tiefpunkt.


Aussen vor bei Neapel, keine einsatzchancen, ruf ruiniert aber seine Einsichtigen Interviews wo er Fehler zugesteht bringen ihm eine 2. Likelihood ein. Eintracht Frankfurt will es mit ihm versuchen, ein Club der schon vielen Profis die auf dem Abstellgleis waren wieder zurück in die Spur verhalf. Und sie Taten es wieder, Younes spielt eine grossartige Saison, sein MW innerhalb eines Jahres verdoppelt.

Younes im kicker-Interview: „Die Option liegt bei der Eintracht, das ist kein Geheimnis. Aber mehr kann ich dazu nicht sagen. Wenn der Verein die Option wahrnimmt, wird er es sicher auch vermelden. Ich fühle mich hier pudelwohl – an mir würde es also nicht scheitern.


Ich bin nicht nach Frankfurt gekommen, um das große Geld zu verdienen, sondern weil ich complete von dem Verein überzeugt bin. Ich fühle mich sehr wohl – nicht nur mit der Mannschaft, mit allen Verantwortlichen. Das ganze Drumherum macht mir großen Spaß, meiner Frau gefällt es in Frankfurt auch sehr gut. An mir liegt es also nicht, ich würde gerne bleiben. (…) Wenn man seinen Hafen gefunden hat, dann sollte man da auch bleiben“, erklärte Younes.

Doch dann findet dem Teilzeitfussballer und Vertragserfüllungsfanatiker auf einmal das er zu seinen aktuellen Bezügen nicht mehr für die Eintracht spielen kann, trotz gültigem Vertrag und ausgehandeltem Anschlussvertrag im falle der gezogenen Kaufoption. Und Eintracht lenkt ein, mann will ihm die Wertschätzung ausdrücken und bieted ohne es zu müssen eine Gehaltserhöhung trotz laufendem Vertrag an, doch nicht genug für Younes.

(Quelle Frankfurter Rundschau):


-SGE wilk Kaufoption ziehen (2mio)


-Obwohl man Younes einen während der Leihe von seiten der SGE verbesserten Vertrag angeboten hat, hat sein Berater hier in Frankfurt das doppelte Gehalt (4+ Millionen!) verlangt.

Hierbei will ich ein Gerücht nicht unerwähnt lassen der ich für wichtig erachte um zu betonen wie Grosszügig die Gehaltserhöhung ist und wie dreist Younes Forderungen nach verdopplung. Im April soll es in der Halbzeit in der Partie gegen Dortmund zum Streit zwsichen ihm und Hütter gekommen sein.

Quelle Frankfurter Rundschau (gekürzt):


Dort ist es in der Halbzeitpause in der Kabine zu einem Eklat gekommen, überliefert ist ein handfester Streit zwischen dem Spieler und Trainer Adi Hütter ….. da ist einerseits von derben Kraftausdrücken die Rede, andererseits von einer Weigerung weiterzuspielen.

Trotzdem lehnt er das verbesserte Angebot ab obwohl die SGE ihn zu geringeren Bezügen verpflichten kann und er gar kein Mitspracherecht mehr hat da alle verträge ausgehandelt sind. Stattdessen willer lieber wechseln und den 5. vertrag in 2 Jahren unterschreiben (Ajax, neapel, Wolfsburg, Frankfurt und der neue Club). Und wieder kommt Frankfurt Younes trotz laufender Verträge und kaufoptionen entgegen und billigt den Wechsel. Aber wer immernoch zweifel hat das es hier nur united statesgeld geht wurde eines besseren belehrt als öffentlich wurdedas es sich um einen Club aus Sausi Arabien handelt (Younes damals 27 Jahre alt)

(Quelle Frankfurter Rundschau):


Es galt als sicher, dass der Wechsel des Offensivspielers bis zum Ende der Transferphase am 31. August über die Bühne geht. Eintracht Frankfurt nahm vor einigen Tagen das Angebot von Al Shabab an. Vier Millionen Euro sollte der Klub aus Saudi-Arabien bezahlen, um Amin Younes zu verpflichten. Es schien nur noch eine Frage der Zeit bis zur Bekanntgabe des Wechsels, doch plötzlich platzte der Transfer.


Amin Younes hatte wohl Anfang der Woche ein Gespräch mit Sportvorstand Markus Krösche gesucht und diesem mitgeteilt, dass er doch bei Eintracht Frankfurt bleiben will. Diese Entscheidung kam völlig überraschend und brachte die Transferplanungen der SGE durcheinander.

Und wie Schon damals bei Ajax verhindert Younes erfolgreich das der Club dem er soviel zu verdanken finanziell an ihm profitiert obwohl sie seinem Wunsch nacheiner vorzeitigen Vertragsauflösung nachkommen damit er zu seinem Wunschverein wechseln kann. Und wieder lässt Younes alles in letzter Minute platzen.


Die Vertragstreue ist ihm einfach zu wichtig könnte man meinen, doch obwohl er es war der ein verbessertes Vertragsangebot SGE ausgeschlagen hat und er es war der den Transfer nach Saudi Arabien platzen lies war er danach immernoch angepisst, und lies das die Eintracht auch wissen.

Quelle TM:


Nach dem geplatzten Wechsel von Amin Younes zu Al-Shabab nach Saudi-Arabien könnte der 28-Jährige offenbar doch noch Eintracht Frankfurt verlassen. Wie der „Hessische Rundfunk“ berichtet, befindet sich der offensive Mittelfeldspieler derzeit nicht in Frankfurt und fehlt dementsprechend im Coaching, zudem sei er für die SGE nicht zu erreichen. Weiter heißt es, dass sich Younes in der Türkei aufhalte, wo das Transferfenster noch zwei Tage offen ist.


Jetzt soll die Eintracht laut Bild-Bericht die Nase voll haben: Entweder werde der Leihvertrag einvernehmlich aufgelöst und Younes präsentiert im Idealfall einen neuen Klub oder die Eintracht würde ihm fristlos kündigen. Younes hält sich aktuell mit einem Privattrainer match.

Nachdem Younes nun bei jedem Club entweder gefloped ist oder wenn er sportlich abgeliefert hat dieses sofort, trotz gültigem Vertrag in finanzielle Vortleile ummünzen wollte und sich nie zu schade zu aboslut unwürdigen Mittel zu greiffen (nicht erreichbar, trainingsstreik, verweigert einwechslung, verweigert weiterspielen etc) wer sollte da noch interesse haben Younes diesen Winter zu verpflichten ?


Man stelle sich vor du wechselst nach Frankfurt um deine Karriere wiederzubeleben, du schlägst ein, tore, vorlagen, internationale spiele, followers lieben dich, nationalmannschaft im gespräch, em nominierung?


Und du schmeisst das alles weg um stunk zu machen um nach saudi arabien zu wechseln oder man verdoppelt dein Gehalt und am ende hast du nichts und sitzt immernoch in Frankfurt zu den niedrigen bezügen deren verbesserung du abgelehnt hast weil es dir nicht genug war ?


Doch oh Wunder jemand erbarmt sich Younes eine chance zu geben ..doch es scheitert wie so oft lässt younes alles überaschend platzen. Doch sicher nicht wegen den Sportlichen Ansprüchen eines Younes der ja bereit war in Saudi Arabien zu spielen, nein es geht wieder united statesGeld.


Quelle TM:


Der an Neujahr noch als äußerst wahrscheinlich eingestufte Wechsel von Ex-Nationalspieler Amin Younes zum türkischen Erstligisten Sivasspor ist offenbar gescheitert. Laut dem „Hessischen Rundfunk“ sind die Verhandlungen beendet worden, da das Gehaltsangebot dem 28 Jahre alten Offensivspieler zu gering gewesen ist.

Zitat von xleesavage


Der größte Clown im deutschen Fußball und offensichtlich auch einfach nicht vivid, anders kann ich mir das nicht erklären. Wer so eine 2. Likelihood bekommt, nochmal zur Nationalmannschaft eingeladen wird und dass in so einer Art wegschmeißt – das ist einfach unglaublich. Der Deutsche Antonio Brown, nur kann man ihm keine hypothetischen Kopfverletzungen attestieren, die ihn eventuell später mal entlasten könnten.

Kopfballungeheuer Younes- hast du noch nie von ihm gehört? grins

Zitat von SGE-Monnem


Vorwerfen kann man ihm allerdings, dass er ohne Now not nach nicht mal ganz einem Jahr bei united statesplötzlich sein Gehalt erhöht haben möchte. Er hat den Leihvertrag schließlich für zwei Jahre unterschrieben, genauso wie er mit dem Anschlussvertrag (falls wir die Kaufoption gezogen hätten) einverstanden war.


Dann kommt er mitten in einer Pandemie, in der die Spieler zum Teil auf Teile ihres Gehaltes verzichtet haben, plötzlich an und meint, dass er nicht ausreichend bezahlt wäre.

Sorry, aber Younes war hier Stammspieler, fängt einen Streit in der Halbzeit eines Bundesligaspiels mit dem Ex-Trainer an, isoliert sich dann in der Mannschaft und verhält sich so, dass die Führungsspieler eigentlich alle nicht mehr mit ihm wollen. Dann versuchen ihm Krösche und der neue Trainer mit vielen Gesprächen eine Brücke zu bauen und er kommt stattdessen nicht mehr zum Coaching, will nach Saudi-Arabien wechseln kurz vor Ende des Transferfensters. Die Eintracht einigt sich dann mit dem Verein aus Saudi-Arabien und gut 36 Stunden vor Ende des Transferfensters lässt Younes den Transfer platzen, weil ihm anscheinend der Vertrag dort auch plötzlich nicht mehr zugesagt hat.

Nein, schuld hat hier nur eine Person, die ihre sportliche Karriere in diesem Sommer endgültig gegen die Wand gefahren hat. augen-zuhalten

Amin Younes war schon immer etwas stärker von sich selber begeistert als Außenstehende.


Sein persönliches Umfeld teilt diese Meinung, wie absurd sie auch sein möge.


Das er ein guter Kicker ist, steht absolut außer Frage. Er ist einer.


Dummerweise greift er oft ein- zwei Regale zu hoch, wenn es um ihn selbst geht.


Ein bisschen Realismus würde ihm garantiert nicht schaden.


Ob dieser jemals einkehrt, dürfte jedoch zweifelhaft sein.

Zur Quelle

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.