Chris Hemsworth: Mit diesem 10-Minuten-Training hält sich der Schauspieler match

Für ein effektives Training braucht es viel teures Zubehör? Fehlanzeige! Chris Hemsworth und sein Coach Luke Zocchi wissen, dass das Körpergewicht allein genügt, um sich match zu halten. Daher haben der Schauspieler und der Coach ein Video aufgenommen, in dem sie erklären, welche einfachen Übungen sich in nur zehn Minuten und ohne Equipment absolvieren lassen. (Lesen Sie auch: Chris Hemsworths Coach verrät, wie man Neujahrsvorsätze richtig umsetzt

So funktioniert das Work-out des Schauspielers

HIIT-Work-outs, furthermore Trainings mit hoher Intensität in kurzer Zeit, sind seit Jahren ein beliebter Kind. Sie lassen sich einfach absolvieren und sorgen schnell und zuverlässig für Erfolge beim Abnehmen und beim Muskelaufbau, da schnell viele Kalorien verbrannt werden und der Stoffwechsel auf lange Sicht angekurbelt wird. Wem das zu anstrengend ist, kann aber auch auf diese realistic Variante zurückgreifen. Das ist der genaue Ablauf im Überblick:

• 40 Sekunden horizontales Bergsteigen 

• 20 Sekunden Close 

• 40 Sekunden Kniebeugen 

• 20 Sekunden Close 

• 40 Sekunden Planking mit Schulterberührung 

• 20 Sekunden Close 

• 40 Sekunden umgekehrter Ausfallschritt 

• 20 Sekunden Close 

• 40 Sekunden Bicycle-Sit down-ups

Anschließend werden die Übungen noch ein weiteres Mal inklusive Pausen wiederholt. „Dies ist ein schnelles, zehnminütiges Bodyweight-Work-out mit geringer Intensität, das Sie einmal ausprobieren sollten. In der zweiten Runde wird es noch anspruchsvoller. Additionally anschnallen und loslegen“, heißt es zum Trainingsvideo von Chris Hemsworth und Luke Zocchi. Mit dem Instagram-Clip werben beide für die Centr-App, die Nutzern Work-outs, Essenspläne und Meditationshilfen bietet. (Auch interessant: Fitnesstrends 2022 – so (flexibel) trainieren wir im neuen Jahr

Chris Hemsworth: Muskelaufbau für Hulk-Hogan-Movie

Chris Hemsworth, der bereits seit Jahren einen definierten Körper vorweisen kann, musste sich in den vergangenen Monaten nochmals beim Training steigern. Seine Rolle in einem noch namenlosen Netflix-Biopic über den Wrestler Hulk Hogan verlangte dem Schauspieler nämlich einiges ab. Wie das Video zeigt, haben sich die Anstrengungen aber durchaus gelohnt: Allein der Bizeps des Darstellers ist deutlich gewachsen. Bei seinen Bemühungen unterstützte ihn sein Private Coach mit auf ihn zugeschnittenen Field-Trainings sowie einer Diät mit bis zu acht proteinreichen Mahlzeiten täglich.

Zur Quelle

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.