Blanco-Switch repair: Eintracht Frankfurt einigt sich mit dem FC Barcelona

Fabio Blanco

Unzufriedenes Expertise 

Eintracht Frankfurt wollte Fabio Blanco nach Worten von Sport-Vorstand Markus Krösche an die Bundesliga „behutsam heranführen“. Stattdessen hat das erst 17 Jahre alte Expertise, das noch keinen Einsatz für die SGE-Profis vorweisen kann, mutmaßlich die Geduld verloren. Der Flügelstürmer schließt sich mit sofortiger Wirkung dem FC Barcelona an, wie die Hessen am Samstag verkündeten. In Frankfurt war der Vertrag noch bis 2023 gültig. Bei Barça geht’s für den spanischen Junioren-Nationalspieler, der vom FC Valencia kam, vermutlich erstmal in die Reserve.



Da auch bei der Eintracht allein Spiele für die U19 drin waren, kamen in den letzten Monaten vermehrt Berichte über Blancos Unzufriedenheit hervor. Er war mit deutlich höheren Erwartungen an den Predominant gekommen. Acht Partien (zwei Tore/eine Vorlage) kann der Child in der A-Junioren Bundesliga verbuchen. Trainer Oliver Glasner hatte bereits im November zum Thema Blanco bestätigt, „dass er das nicht will“. Wie die „Bild“-Zeitung kürzlich berichtete, bestand für Blanco die Aussicht auf „Schnupper-Einsätze“ in der kommenden Rückrunde. Daraus wird nun nichts.


Piatek und Blanco neu dabei: Die Bundesliga-Wintertransfers 2022 (Zu- und Abgänge)

Fabio Blanco – Von Eintracht Frankfurt zum FC Barcelona – Marktwert: 750.000 €

&reproduction imago images

Ablöse: unbekannt


Stand der Galerie: 8. Januar 2022

1/17

Gonzalo Castro – Zu Arminia Bielefeld (vorher vereinslos) – Marktwert: 900.000 €

&reproduction imago images

ablösefrei

2/17

Sava-Arangel Cestic – Vertrag mit 1. FC Köln aufgelöst – Marktwert: 1 Mio. €

&reproduction imago images

3/17

Rafael Czichos – Vom 1. FC Köln zu Chicago Fire – Marktwert: 1,3 Mio. €

&reproduction imago images

Ablöse: 455.000 €

4/17

Afimico Pululu – Vom FC Basel zu Greuther Fürth – Marktwert: 1,5 Mio. €

&reproduction imago images

Ablöse: unbekannt

5/17

Cedric Teuchert – Von Union Berlin zu Hannover 96 – Marktwert: 1,5 Mio. €

&reproduction imago images

Ablöse: unbekannt

6/17

Burak Ince – Von Altinordu zu Arminia Bielefeld – Marktwert: 2,2 Mio. €

&reproduction Altinordu/Twitter

Ablöse: 500.000 €

7/17

Fredrik André Björkan – Von Bodø/Glimt zu Hertha BSC – Marktwert: 2,5 Mio. €

&reproduction imago images

ablösefrei

8/17

Jürgen Locadia – Von Brighton zum VfL Bochum – Marktwert: 3 Mio. €

&reproduction imago images

ablösefrei

9/17

Dominique Heintz – Vom SC Freiburg zu Union Berlin – Marktwert: 3 Mio. €

&reproduction imago images

Ablöse: 150.000 €

10/17

Luan Cândido – Von RB Leipzig zu RB Bragantino – Marktwert: 3,3 Mio. €

&reproduction imago images

Ablöse: unbekannt

11/17

Marcelo Saracchi – Vereinslos nach Abgang bei RB Leipzig – Marktwert: 4,5 Mio. €

&reproduction imago images

12/17

Michaël Cuisance – Vom FC Bayern zu Venezia – Marktwert: 5 Mio. €

&reproduction imago images

Ablöse: 4 Mio. €

13/17

Hugo Siquet – Von Regular Lüttich zum SC Freiburg – Marktwert: 7 Mio. €

&reproduction imago images

Ablöse: 4,5 Mio. €

14/17

Brian Brobbey – Von RB Leipzig zu Ajax – Marktwert: 7,5 Mio. €

&reproduction imago images

Leihe

15/17

Ricardo Pepi – Von Dallas zum FC Augsburg – Marktwert: 8 Mio. €

&reproduction imago images

Ablöse: 16,4 Mio. €

16/17

Krzysztof Piatek – Von Hertha BSC zur AC Florenz – Marktwert: 10 Mio. €

&reproduction imago images

Leihe mit Kaufoption

17/17


Eintracht Frankfurt und der @FCBarcelona haben sich auf einen Switch von @fabiioblanco_ geeinigt. Der Außenstürmer schließt sich den Katalanen mit sofortiger Wirkung an.

Alles Gute für die Zukunft, Fabio! #SGE

— Eintracht Frankfurt (@Eintracht) January 8, 2022



Zur Startseite

 

Zitat von Minhotos

Zitat von walker008

Mit 17 in der Bundesliga spielen zu wollen ist natürlich der Traum von vielen jungen Spielern. Aber sich nicht mit „Schnupper-Einsätzen“ zufrieden zu geben zeugt von einem gewissen Maß an Arroganz.


Aber klar, die spanische Liga ist sicher vieeel sinnvoller für ihn. ugly

Naja bei dem Wetter hier kann man es ihm nicht verübeln. Technisch versierte Spieler sind ohnehin in Spanien besser aufgehoben. Und wenn ich die Wahl zwischen Barca u19 und SGE u19 habe, entscheide ich mich immer für Barca. Im nachhinein weiß man auch nicht, used to be die Verantwortlichen der SGE ihm versprochen haben, als sie ihn geholt haben.

Das ist wahrscheinlich der Knackpunkt. Auf der einen Seite der unterschiedliche Stil im Fußball und dann natürlich das Wetter und die Stadt Barcelona im Allgemeinen.

Moriba bei Leipzig hat ja auch enorme Probleme sich dem körperlichen Fußball der Bundesliga anzupassen und ein Gavi würde evtl. heute noch in der Bundesliga auf seinen ersten Einsatz warten.

Ich denke hier wurde für beide Seiten eine gute Lösung gefunden. Bei Xavi weiß man quit auch, dass er sich gern mal in der 2. Mannschaft nach brauchbaren Alternativen umsieht.

Zitat von face_the_truth


für mich wirkte die idee der eintracht ihn auf die liga vorzubereiten nicht verkehrt. halbes jahr in der 2. mannschaft, das zweite halbjahr in der 1. mannschaft die ersten einsätze.


keine ahnung used to be er sich erwartet hat. dass er mit 17 stammspieler wird?


hab da so meine zweifel, dass er da bei barca mehr chancen bekommen wird.

Das haben Jutgla,Abde,Sanz,Ilias und co. auch gedacht und dann gings schneller als die gucken konnten. Bringt er Leistung wird er die Likelihood bekommen,ganz einfach.

Zitat von walker008

Mit 17 in der Bundesliga spielen zu wollen ist natürlich der Traum von vielen jungen Spielern. Aber sich nicht mit „Schnupper-Einsätzen“ zufrieden zu geben zeugt von einem gewissen Maß an Arroganz.


Aber klar, die spanische Liga ist sicher vieeel sinnvoller für ihn. ugly

Naja bei dem Wetter hier kann man es ihm nicht verübeln. Technisch versierte Spieler sind ohnehin in Spanien besser aufgehoben. Und wenn ich die Wahl zwischen Barca u19 und SGE u19 habe, entscheide ich mich immer für Barca. Im nachhinein weiß man auch nicht, used to be die Verantwortlichen der SGE ihm versprochen haben, als sie ihn geholt haben.

Fabio Blanco

Geb./Alter: 18.02.2004 (17)

Nat.: 
Spanien


Akt. Verein: FC Barcelona B


Vertrag bis: 30.06.2024


Allege: Rechtsaußen


Marktwert: 750 Tsd. €

Zur Quelle

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.