Bayer-Torjäger Schick: „Würde niemals Probleme bereiten, um einen Wechsel durchzudrücken“

Nur Lewandowski ist treffsicherer 

17 Bundesliga-Tore nach 18 Spielen – damit ist Patrik Schick von Bayer Leverkusen knapp hinter Robert Lewandowski (20 Treffer) vom FC Bayern. Gedanken an einen Transfer zu einem größeren Klub verschwendet der Tscheche aber nicht. „Es ist zurzeit für mich überhaupt kein Thema, an einen anderen Verein zu denken. Meine Vertragssituation kennt jeder“, sagte er der „Bild am Sonntag“.



2020 kaufte Bayer den 1,91 Meter großen Stürmer für 26,5 Millionen Euro von der AS Roma und machte ihn zum zweitteuersten Transfer der Vereinsgeschichte. Der bis 2025 datierte Vertrag enthält keine Ausstiegsklausel „und ich würde niemals einem Klub Probleme bereiten, um einen Wechsel durchzudrücken“. In seiner Profikarriere wurden für den 25-Jährigen schon 76 Mio. Euro an Ablösen gezahlt.



Schicks Karriere
Leistungsdaten nach Verein
Zur Übersicht
Nach einer durchwachsenen Debütsaison mit neun Treffern in 29 Partien platzte bei Schick während der letztjährigen Europameisterschaft der Knoten – in fünf Spielen erzielte er fünf Tore. „Vor dem Turnier galt ich als ein junger Spieler mit Skill, der sein Potenzial noch nicht richtig ausgeschöpft hat. Während der EM und auch danach habe ich gemerkt, was für mich möglich ist. Das konnte ich dann in der Bundesliga zum Glück fortsetzen.“


Mit Schick, Haaland / Lewandowski: Die besten Torschützen 2021

23 Antoine Griezmann | 31 Tore/69 Spiele | Tore pro Spiel: 0,45

&copy imago photography

FC Barcelona (15/35), Frankreich (9/16), Atlético Madrid (7/18)

1/23

22 Mehdi Taremi | 31 Tore/64 Spiele | Tore pro Spiel: 0,48

&copy imago photography

FC Porto (27/55), Iran (4/9)

2/23

21 Eran Zahavi | 31 Tore/57 Spiele | Tore pro Spiel: 0,54

&copy imago photography

PSV Eindhoven (22/46), Israel (9/11)

3/23

20 Patrik Schick | 31 Tore/52 Spiele | Tore pro Spiel: 0,6

&copy imago photography

Bayer Leverkusen (23/41), Tschechien (8/11)

4/23

19 Patson Daka | 31 Tore/48 Spiele | Tore pro Spiel: 0,65

&copy imago photography

Red Bull Salzburg (19/25), Leicester City (7/17), Sambia (5/6)

5/23

18 Ciro Immobile | 32 Tore/58 Spiele | Tore pro Spiel: 0,55

&copy imago photography

SS Lazio (27/46), Italien (5/12)

6/23

17 Gerard Moreno | 32 Tore/51 Spiele | Tore pro Spiel: 0,63

&copy imago photography

FC Villarreal (31/43), Spanien (1/8)

7/23

16 Romelu Lukaku | 33 Tore/56 Spiele | Tore pro Spiel: 0,59

&copy imago photography

Inter Mailand (15/26), Belgien (11/12), FC Chelsea (7/18)

8/23

15 Jonathan David | 34 Tore/64 Spiele | Tore pro Spiel: 0,53

&copy imago photography

LOSC Lille (27/52), Kanada (7/12)

9/23

14 Cyle Larin | 36 Tore/64 Spiele | Tore pro Spiel: 0,56

&copy imago photography

Besiktas (22/51), Kanada (14/13)

10/23

13 Paul Onuachu | 36 Tore/57 Spiele | Tore pro Spiel: 0,63

&copy imago photography

KRC Genk (34/50), Nigeria (2/7)

11/23

12 Sébastien Haller | 37 Tore/54 Spiele | Tore pro Spiel: 0,69

&copy imago photography

Ajax (35/47), Elfenbeinküste (2/6), West Ham (0/1)

12/23

11 Memphis Depay | 39 Tore/60 Spiele | Tore pro Spiel: 0,65

&copy imago photography

Niederlande (17/16), Olympique Lyon (14/23), FC Barcelona (8/21)

13/23

10 Mohamed Salah | 39 Tore/60 Spiele | Tore pro Spiel: 0,65

&copy imago photography

FC Liverpool (37/53), Ägypten (2/7)

14/23

9 Arthur Cabral | 39 Tore/51 Spiele | Tore pro Spiel: 0,76

&copy imago photography

FC Basel (39/51)

15/23

8 Dušan Vlahović | 41 Tore/56 Spiele | Tore pro Spiel: 0,73

&copy imago photography

ACF Fiorentina (35/46), Serbien (6/10)

16/23

7 Lionel Messi | 43 Tore/61 Spiele | Tore pro Spiel: 0,7

&copy imago photography

FC Barcelona (28/29), Argentinien (9/16), PSG (6/16)

17/23

6 Harry Kane | 44 Tore/66 Spiele | Tore pro Spiel: 0,67

&copy imago photography

Tottenham (28/50), England (16/16)

18/23

5 Cristiano Ronaldo | 47 Tore/65 Spiele | Tore pro Spiel: 0,72

&copy imago photography

Juventus (20/31), Man Utd (14/20), Portugal (13/14)

19/23

4 Karim Benzema | 47 Tore/63 Spiele | Tore pro Spiel: 0,75

&copy imago photography

Precise Madrid (38/50), Frankreich (9/13)

20/23

3 Erling Haaland | 49 Tore/51 Spiele | Tore pro Spiel: 0,96

&copy imago photography

BVB (43/43), Norwegen (6/8)

21/23

2 Kylian Mbappé | 51 Tore/67 Spiele | Tore pro Spiel: 0,76

&copy imago photography

PSG (43/53), Frankreich (8/14)

22/23

1 Robert Lewandowski | 69 Tore/59 Spiele | Tore pro Spiel: 1,17

&copy imago photography

FC Bayern (58/47), Polen (11/12)

23/23


Lewandowski setzte derweil seine Serie aus der Vorsaison fort und steht in der Torjägerliste drei Treffer vor Schick. „Immer, wenn ich ihn sehe, frage ich mich, wie man so viele Tore schießen kann. Die finale Antwort habe ich noch nicht gefunden“, so Schick über Lewandowski, den für ihn „aktuell ganz klar“ besten Stürmer der Welt.


Schick steigerte Marktwert um 15 Millionen – Mit Bayer in die Champions League


Seinen Marktwert steigerte Schick seit seinem Transfer von 25 Mio. auf zuletzt 40 Mio. Euro und zählt damit zu den 20 wertvollsten Fußballern der Bundesliga. Lose Gerüchte gab es in den vergangenen Monaten u.a. um den FC Barcelona, West Ham United, Manchester City oder Borussia Dortmund – für Schick ist das „natürlich schön zu lesen, wenn man mit den großen Klubs in Verbindung gebracht wird. Aber ich bin wirklich sehr, sehr glücklich in Leverkusen und will mit Bayer 04 in die Champions League. Ich liebe es, in Deutschland zu leben.“



Trotz Schicks Toren strauchelte die Werkself zuletzt, verspielte immer wieder Führungen und holte nur zwei Punkte aus vier Partien. In der Bundesliga-Tabelle rutschte das Crew von Coach Gerardo Seoane auf Platz fünf ab.


BVB-Duo an der Spitze: Größte Marktwertgewinner der Bundesliga 2021

13 Patrik Schick | Bayer 04 Leverkusen | +15 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 40 Mio. €

1/16

13 Ilaix Moriba | RB Leipzig | +15 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 20 Mio. €

2/16

13 Silas Katompa Mvumpa | VfB Stuttgart | +15 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 25 Mio. €

3/16

13 Kingsley Coman | FC Bayern | +15 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 55 Mio. €

4/16

12 Nico Schlotterbeck | SC Freiburg | +16 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 20 Mio. €

5/16

7 Jeremie Frimpong | Bayer 04 Leverkusen | +17 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 20 Mio. €

6/16

7 Borna Sosa | VfB Stuttgart | +17 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 20 Mio. €

7/16

7 Odilon Kossounou | Bayer 04 Leverkusen | +17 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 23 Mio. €

8/16

7 Maxence Lacroix | VfL Wolfsburg | +17 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 25 Mio. €

9/16

7 Dani Olmo | RB Leipzig | +17 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 50 Mio. €

10/16

6 Sasa Kalajdzic | VfB Stuttgart | +17,5 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 22 Mio. €

11/16

5 Christopher Nkunku | RB Leipzig | +22 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 55 Mio. €

12/16

4 Jamal Musiala | FC Bayern | +45 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 55 Mio. €

13/16

3 Florian Wirtz | Bayer 04 Leverkusen | +46 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 70 Mio. €

14/16

2 Jude Bellingham | Borussia Dortmund | +48 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 75 Mio. €

15/16

1 Erling Haaland | Borussia Dortmund | +50 Mio. €

&copy imago photography

Marktwert: 150 Mio. €

16/16



Zur Startseite

 

Zur Quelle

Von admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.